CSGO – Round 31: Fußball Match und Lineup offiziell angekündigt

eSports Nerdkultur

Was sich zunächst nach einer Schnapsidee angehört hat ist jetzt bittere Realität. Die Spieler von SK Gaming und Virtus Pro haben sich auf dem Rasen für eine Partie Fußball um $100 000 verabredet. Nach der ESL One Cologne 2017 wird es also Zeit, die Round 31 zu spielen.

Jetzt gehts rund

Anfang des Jahres haben sich Gabriel „FalleN“ Toledo und Jarosław „pashaBiceps“ Jarząbkowski einen kleinen „Beef“ auf Twitter geleistet. Der SK Gaming Captain FalleN hat über den Kurznachrichten Dienst zusätzliche Spieler für ein gediegenes Fußball Match gesucht. Noch am selben Tag hat sich pashaBiceps gemeldet und direkt herausgefordert gefühlt. Nicht mal einen Monat und ein paar Meetings später wurde alles von den Offiziellen der ESL, SK Gaming und Virtus Pro abgesegnet.

Die Teams im Überblick. Ob sich Snax ins Tor stellt?© ESforce Round 31

Die Teams im Überblick. Ob sich Snax ins Tor stellt? © ESforce

Bei den Brasilianern stellt sich das gesamte CS:GO Team samt SK Managing Director und Video Producer aufs Feld. Die Polen holen sich Unterstützung bei ihrem CS:GO Trainer und in den anderen Teams der Organisation. Jeweils ein Spieler aus dem VP DotA 2 und dem VP LoL Team werden zeigen, dass sie nicht nur mit Maus und Tastatur Sportsgeist zeigen können.

Schade nur, dass das Spiel für den 10. Juli 2017 angesetzt ist, also am Montag nach der ESL One Cologne. Viele Fans werden bestimmt schon ihre Rückreise Tickets gebucht haben und werden nicht live im Stadion dabei sein können. Doch Internet sei Dank wird es auf der offiziellen Homepage einen Live Stream geben, den ihr nicht verpassen solltet!

Medieninformatikstudent und eSports Enthusiast. Motherbots rasender Reporter!